Salvia apiana

Auf einer Website des Fachbereichs Biologie an der Universität von San Diego finden sich folgende Informationen über Salvia apiana, eine bekannte und beliebte Pflanze zum Wischen: „Weißer Salbei ist für die amerikanischen Ureinwohner eine wichtige und heilige Pflanze.

Diese Pflanze liefert den Kumeyaay sowohl Nahrung als auch Medizin.

Die Samen des weißen Salbeis können geröstet, gemahlen und als Hauptzutat für ein Gericht namens Pinole verwendet werden.

Der junge Stängel des weißen Salbeis wird ebenfalls geschält und gegessen. Die Blätter dieser Pflanze werden bei Erkältungen und Grippe verwendet.

Die Kumeyaay verbrennen diese Blätter in einem Schwitzhaus, um die mit einer Krankheit verbundenen Giftstoffe zu beseitigen.

Die Blätter werden auch in Wohnräumen verbrannt, um sie zu räuchern.

plant

Ähnliche Beiträge